gebratener Sellerie

Nach unten

gebratener Sellerie

Beitrag  Bedrra am Di Dez 09, 2008 8:41 pm

Ich habe in einem Kochbuch folgendes entdeckt:

Sellerie (gehört ja zu den normalerweise gut verträglichen Gemüsen) in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, in einem aufgeschlagenen Ei wenden, danach in Paniermehl (oder in selbst gemahlenem verträglichen Weißbrot o.ä.) und dann in der Pfanne schön goldbraun braten.

Es hört sich zwar nicht so super lecker an (finde ich, ich stehe eigentlich nicht so sehr auf Sellerie), aber es schmeckt echt total klasse!

Guten Appetit Smile

Bedrra
Reiswaffel
Reiswaffel


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: gebratener Sellerie

Beitrag  Sorceress am Mi Dez 10, 2008 1:35 pm

Frage nebenbei, wird man davon satt? Versteh mich nicht falsch, aber Sellerie allein klingt nach sehr wenig Smile
avatar
Sorceress
Schaumkuss
Schaumkuss


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: gebratener Sellerie

Beitrag  Bedrra am Mi Dez 10, 2008 2:16 pm

...ich habe Reis bzw. Toastbrot dazu gegessen.
Dann werd' ich satt davon.

Das muss auch in relativ viel Fett gebraten werden, und mit dem Paniermehl zusammen ist es sättigend, finde ich!

Das schmeckt so gut, ich bin total begeistert davon!
Mein Freund hat es mitgegessen, er fand es auch gut Rolling Eyes

Auch sehr gut:
Er hat dann beim 2. Mal eine Soße dazu gemacht, die aus Bressot + Brühe besteht.
Die kleinen einzeln verpackten Bressots (da gibt es dann ein Päckchen mit 10 oder 15 oder so drin...) enthalten keinen Zucker.
Die Soße kann beliebig dick und geschmacksintensiv gemacht werden.....

Reis mit dieser Soße und den Selleries dazu, das war ein fast ganz normales Essen - richtig cool Very Happy

Bedrra
Reiswaffel
Reiswaffel


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: gebratener Sellerie

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten