Fructoseintoleranz, Behandlung mit Immunofrom Flora

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fructoseintoleranz, Behandlung mit Immunofrom Flora

Beitrag  coralie am Di Jun 16, 2009 11:30 am

Bei meinem Sohn (8 Jahre) wurde eine Fructoseintoleranz durch Atemtest festgestellt.Letze Woche waren wir dann das erste Mal bei der Ernährungsberatung. Es hat mir auch sehr gut dort gefallen, habe gute Tipps bekommen. Seit dem machen wir erstmal Diät und verzichten auf sämtlichen Zucker, was auch erstaunlich gut klappt. Was mich ein bisschen stutzig macht, dass mir empfohlen wurde Immunoform Flora zu kaufen, zur Unterstützung der Darmflora. Heute haben wir den nächsten Termin und ich bin mir unsicher, ob ich es kaufen soll.
Hat hiermit jemand Erfahrung?

coralie
Reiswaffel
Reiswaffel


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fructoseintoleranz, Behandlung mit Immunofrom Flora

Beitrag  Miss.June am Mi Jun 17, 2009 12:04 am

Hallo erstmal.
Hm, nee... sorry, habe ich noch nie von gehört. Scheint ja ohne Zukcer zu sein... vlt. ist es ja einen versuch wert. Wink

_________________
Warum bin ich so fröhlich, so fröhlich, so fröhlich...
avatar
Miss.June
Chefin
Chefin


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten