Bin nun auch neu hier und verunsichert.... :-(

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bin nun auch neu hier und verunsichert.... :-(

Beitrag  Shadow86lm am Mo Sep 07, 2009 6:09 pm

Hallo erstmal an alle.

Habe gestern abend diese Seite im Netz entdeckt und hoffe, dass man mir hier bisschen mehr weiterhelfen kann, als die Bücher, die ich mir nun schon geholt habe, es können. Denke mal, es macht mehr sinn mit leuten drüber zu sprechen, die das gleiche "Problem" haben.

Weis seit einer Woche nun von der Unverträglichkeit, aber hab nun nicht so wirklich ahnung, wie ich nun Anfangen soll. Soll ich nun eine zeit lang komplett zucker meiden oder soll ich Hauptsächlich auf Fruchtzucker verzichten ? Überall hört man etwas anderes. Wie habt ihr es gemacht und wie lange ? Habe mich in der letzten zeit so gut wie möglich zurückgehalten, aber weis net, ob das so reicht.

Shadow86lm
Reiswaffel
Reiswaffel


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bin nun auch neu hier und verunsichert.... :-(

Beitrag  Miss.June am Mo Okt 12, 2009 11:02 pm

Hallöchen,

hm, alle wollen immer einen plan haben, wie man die erste zeit angeht... aber den gibt es nicht... Nein, nein, nein
ich kann immer nur an die einkaufslisten und die rezepte verweisen, denn jeeeder reagiert anders... wie gerne hätte ich, dass es einen plan gibt, wie jeder die anfangszeit schafft ohne probleme... aber das ist wunschdenken Crying or Very sad

ansonsten kann ich nur sagen: sämtliche sachen vermeiden, wo fructose drin ist - deshalb auch kristallzucker!

_________________
Warum bin ich so fröhlich, so fröhlich, so fröhlich...
avatar
Miss.June
Chefin
Chefin


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten