Neu hier und keine Ahnung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Neu hier und keine Ahnung

Beitrag  Bia81 am Do Aug 23, 2012 3:40 pm

Hallo,

ich bin sehr froh, dieses forum gefunden zu haben. Mein Name ist Bia und ich bin 31 Jahre alt. Da ich seit ca. drei Monaten extrem Probleme mit meiner Verdauung habe (schleimauflagerung im stuhl, blähungen, weicher stuhl), hat mein arzt einen allergietest auf unverträglichkeiten veranlasst. Jetzt kam raus, dass ich eine unverträglichkeit gegen fructose habe. Der WErt war mittels atemtest 60. (ich weiß jetzt auch nicht, ob das hoch ist). Ein Test auf Sorbit steht noch aus. Leider ist mein Arzt jetzt zwei Wochen im Urlaub und ich habe keine Ahnung was das ganze jetzt für mich bedeutet?

Dank des forums habe ich mir schon einige infos geholt, bin momentan aber noch etwas geschockt, was das alles für mich bedeutet. Süßigkeiten, essen gehen... fällt das jetzt in Zukunft flach?

Welche Frage mich besonders beschäftigt, woher kommt aufeinmal diese Unverträglichkeit. Okay wenn ich nachdenke, könnten die Bauchschmerzen schon länger bestehen. Allerdings musste ich im Mai starkes Antibiotika nehmen. Seitdem habe ich meine Probleme. Könnte ein ZH zwischen Unverträglichkeit und Antibiotika bestehen?

Könnten meine Stuhlprobleme von der unverträglichkeit kommen oder würdet ihr auf eine darmspiegelung bestehen?

Ich freu mich schon auf eure antworten!!!

viele grüße bia

Bia81
Reiswaffel
Reiswaffel


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten